Klinik

Bei dem Tool „Klinik“ werden wir mit der Theorie über die menschliche Anatomie
beginnen und uns bis zur Praxis vorarbeiten. Wie im realen Leben, steht zu Anfang
eine Anamnese, bevor es zur Behandlung des Patienten kommt.
Wir werden uns der Besonderheit dieses Fetisches widmen und beleuchten, welche
Unterschiede zwischen dem reinen Fetisch, der sich vor allem im Kopf abspielt, und
der anzuwendenden Technik vorhanden sind. Und, wie man beides miteinander
verbinden kann.
Grundsätzliche Techniken können auch in anderen Gebieten des BDSM zur
Anwendung kommen. Wo und wie? Das zeigen wir.
Vor der eigentlichen Praxis stehen die wichtigen Punkte „Hygiene“ und „Sicheres
Arbeiten“. Darauf folgt der praktische Teil.
Kosten
– 85,- Euro
– 75,- Euro für BesD- und Hydra-Mitglieder
Inklusive Kursmaterialien und Grundverköstigung.
Zeitplan
Beginn: 12 Uhr
Ende: ca. 18 Uhr
Bitte sei bis ca. einer halben Stunde vor Seminarbeginn am Veranstaltungsort.